Besuchen Sie doch auch mal meine anderen Seiten: Irland Rundreise oder WenJuckts.de




....
....




Es war einmal im Jahre 2001 - ja so fangen Märchen an - da trieb mich die Not nach Irland. Keine Angst, das ist eine wahre Geschichte. Im Vergleich zum Rest Europas bekommt man hier ziemlich easy einen halbwegs anständig bezahlten Job. Im Gegensatz zu den meisten meiner Freunde und Bekannten kannte ich Irland bis dahin nicht und hatte eigentlich auch nie mit dem Gedanken gespielt, dorthin zu gehen. Nun hatte ich ähnliches auch über Schottland gesagt und Schottland war einer der besten Zeiten, die ich je hatte.

Sorgen machen oder Erkundigungen einholen, ist was für Fußföner, als alter Traveller gedachte ich mich einfach überraschen zu lassen. Ein paar Basics wusste ich über Irland. Es ist ne Insel, Hauptstadt Dublin, Nationalgetränk Guinness, in den Städten sollte eigentlich jeder englisch verstehen. So präpariert setzte ich mich mit meinem ganzen Hab und Gut (1 Rucksack und 1 Koffer) in den Flieger und los gings.

Mein künftiger Arbeitgeber hatte für eine Unterkunft gesorgt und mich mit notdürftigen Instruktionen versorgt. Ja und dann war ich da. Meine erste Unterkunft war ein B&B. Es machte einen hervorragenden Eindruck, die Besitzer waren recht nett. Was macht in einer neuen Stadt zuerst? Ab ins Nachtleben richtig! Ich setzte mich also in den nächsten Bus Richtung An Lar (City Center) ...


Auf dieser Seite findet der geneigte Leser neben allerlei nützlich Informationen über Irland; seien diese nun profaner Natur wie Tips zur An- bzw. Rundreise oder allgemeiner, Informationen zu Land und Leuten, Geschichte und Geschichten, Kunst und Kultur; nicht zuletzt auch ein paar irische Ansichten.

Die Seite ist dynamisch, wird gelegentlich aktualisiert und erweitert. Wer zusätzliche Informationen zum Beispiel zur Jobsuche braucht, kann sich gern mit mir in Kontakt setzen:

Auch wenn es sich manchmal nicht so anhört, ich mag Irland. Es hat wie jedes andere Land seine Schattenseiten und man erspart sich Enttäuschungen, wenn man das im Voraus weis. Ich wäre wohl nicht mehr hier, wenn es ganz doll schrecklich wäre. Ganz im Gegenteil; die Dinge haben sich in mancher Hinsicht zum Besseren gewendet. Bitte das kleine Augenzwinkern nicht übersehen, wenn ich hier und da etwas vom Leder ziehe!

Wenn ich an geeigneter Stelle Irrland schreibe, ist das übrigens kein Schreibfehler. Die Insel und ihre Bewohner haben sich dieses zweite r im Namen redlich verdient :-).


Wer auf dem Laufenden bleiben möchte, kann sich beim Newsletter anmelden. Den werde ich verschicken, sobald es was Neues auf der Seite gibt, wird also nicht so oft passieren. Der gilt übrigens auch für meine "seriöse Irlandseite" Irland Rundreise und meine anderen Projekte. Er kann natürlich jederzeit abbestellt werden.

Das allseits beliebte Gästebuch hat leider Harakiri begangen. Anscheinend hat der Anbieter den Stecker gezogen. Ich habe noch eine Weile gewartet, mittlerweile die Links aber entfernt. Schade drum, aber nichts was ich beeinflussen könnte.

Ganz Neu sind die Irischen Nachrichten. Ich habe die in einem eigenen Segment untergebracht, weil ich sie da leichter aktualisieren kann. Hier werde ich mich and und an mal zu aktuellen Themen äußern. Ich bin von Hause aus eher faul, so oft werde ich das alo nicht machen. Ihr dürft aber auch gern mal Wünsche äußern, also wenn euch was brennend interessiert. Ich tu mein Bestes.





Und noch ein Hinweis in eigener Sache: Wer mehr von mir lesen möchte, kann dies gleich an mehreren Stellen tun. Der Lebenskünstler und heimliche Megastar dieser Seite Seamus ist gerade auf dem Weg zum Buchhelden. Mehr dazu findet ihr auf meiner frisch renovierten Homepage "WenJuckts". Schaut doch mal vorbei.


Für Leute, die so gar nicht genug kriegen können, gibt es das geradezu phänomenale Machwerk "Auf der Suche nach der Weisheit des Changs". Das kann man ab sofort bestellen. Erschienen ist es bei Lulu und als Download zu finden hier. Das Ganze gibt es natürlich auch gedruckt und als Taschenbuchausgabe. Persönlich Widmungen schreibe ich gegen Vorlage eines Guinness in meinem Stammpub.

 



Wer ist Präsident des Internets? >>>>
Der Job des Internetpräsidenten scheint vakant, also habe ich beschlossen zu kandidieren. Je mehr Leute auf die Seite linken, desto schneller geht es voran.






   

Irland Weltwunder Kambodscha Mallorca

Ferienhaus Kanaren Mallorca China Guatemala  Kurze Antworten  Ruhrgebiet Reiseführer Weltweit

 




...Geschichten von der Insel

.....- Saufen bis der Arzt kommt
.....- The Dark Side Of The Moon
.....- Schwätze wie ein Ire
.....- Frische Luft
.....- Das Rauchverbot - eine Bilanz
.....- Fluchen für Fortgeschrittene
.....- Wer kann der kann
.....- Schwarze Seele
.....- Alles wird besser
.....- What it takes
.....- Gefahren in der Wildnis
.....- Irren ist menschlich


...
Vermischtes

.....- Sanktionierter Missbrauch
.....- Die Stimme Dublins ist verstummt

...Auswandern nach Irland
.....- Bevor man geht
.....- Sozialversicherungsnummer PPS
.....- Kreditkarten in Irland
.....- Der kurze Weg zum irischen Pass



...
Nützliche Informationen

....- Leben in Irrland
.....- Das Irish Pub
.....- Hohe Kunst und niedere Triebe
.....- Arbeiten im Call Center
.....- Jobben im Gelobten Land
.....- Hurra wir sind reich ...
.....- Irland Rundreise I
.....- Irland Rundreise II
.....- Irland Rundreise III
.....- Irland Rundreise IV
.....- Irland Rundreise V
.....- Irland Rundreise VI



...Wirklich nützliche Infos

.....- Anreise
.....- Wetter - das leidige Thema
.....- Kreuz und quer durchs Land
.....- Eine kurze Geschichte Irlands
.....- Lesen über Irland
.....- Irland erleben




...Irische Nachrichten
NEU

.....- Aktuelles & Skurriles von der Insel
..




...Bilder aus Irland

.....- Irische Ansichten




...Verschiedenes

.... - Kontakt und Impressum
.....- Datenschutz




.....Zurück zur Startseite






.....Dublin, 4-2012
.....(c) Seamus


Diese Seite wurde getestet und für gut befunden auf Mozilla Firefox.